L-Carnitin: unser Test und Ratgeber zum Kauf von L-Carnitin

L-Carnitin In Bezug auf den Muskelaufbau und die Steigerung der Muskelleistung wird der Begriff „L-Carnitin“ häufig genannt. Umgangssprachlich wird es gerne auch nur als „Carnitin“ bezeichnet. Hierbei handelt es sich um eine Verbindung auf chemischer Basis, bestehend aus Lysin sowie Methionin. Gerade im Bereich des Energiestoffwechsels wird L-Carnitin häufig eingesetzt.
Hier erfährst du
  • wozu L-Carnitin ist
  • welche Nebenwirkungen es gibt
  • wie das Produkt wirkt
  • wie du es einnimmst

L-Carnitin Test & Vergleich 2016

Was ist L-Carnitin?

Der menschliche Körper ist, richtig unterstützt, eine echte Hochleistungsmaschine. Er ist jedoch nicht in der Lage, alle Stoffe, die er für eine hervorragende Leistung benötigt, auch selbst zu erschaffen. Daher wird gerade im Sportbereich, aber auch in der Medizin, mit Nahrungsergänzungsmitteln gearbeitet. Eines dieser Nahrungsergänzungsmittel ist L-Carnitin. Als ein Zusammenspiel der Aminosäuren Lysin sowie Methionin bringt L-Carnitin alle Voraussetzungen mit, um die Leistungsfähigkeit der Muskeln zu erhöhen. Der Körper nutzt es, um die Fettsäuren zu verschiedenen Orten transportieren zu können. Besonders interessant: Unter anderem die Niere, der Herzmuskel sowie die Leber können Carnitin sogar speichern.

Wirkung von L-Carnitin

Interessant ist ein Blick auf die Wirkungsweise von L-Carnitin. Es dient dem Energiestoffwechsel des Körpers. Tatsächlich kann es der Körper sogar selbst herstellen. Dies reicht jedoch nicht aus, um den Energiestoffwechsel optimal am Laufen zu halten. So muss es über Lebensmittel zusätzlich zugeführt werden. Um die Wirkung besser nachvollziehen zu können ist es wichtig, schon beim Fettabbau anzusetzen. Hier werden in den Zellen Fettsäuren gebildet, die dann zu Energie gemacht werden. Dies geschieht durch den Stoffwechsel. Das Problem dabei ist: Nicht an allen Stellen, wo sich die Fettsäuren bilden, wird auch Energie benötigt. Also müssen die Fettsäuren zu den Stellen transportiert werden, wo sie zum Einsatz kommen. Hier greift Carnitin ein. Das L-Carnitin bindet die Fettsäuren an sich und transportiert sie durch den Körper. Zudem sorgt es dafür, dass die Zellmembranen von organischen Säuren befreit werden. Neben dem Einsatz im Sportbereich wird es teilweise auch medizinisch verordnet. Vor allem Patienten mit erhöhten Blutfettwerten oder nachweislichen Verengungen der Gefäße bekommen es verschrieben.

Einsatzgebiete von L-Carnitin

Gerade im Sport kommt L-Carnitin häufig zum Einsatz. Leistungssportler sind darauf angewiesen, dass ihr Körper ausreichend Energie hat, um den Anforderungen gerecht werden zu können. Für eine kurzfristige Steigerung der Muskelleistung wird daher L-Carnitin eingenommen. Doch es kommt auch noch in anderen Bereichen zum Einsatz. So wird eine regelmäßige Einnahme empfohlen, bei:

  • Patienten mit einem starken Übergewicht
  • Patienten mit einem erhöhten Stresslevel
  • Patienten mit einem erhöhten Puls
  • Patienten mit erhöhten Cholsterinwerten
  • Für ein stärkeres Immunsystem
  • Bei Veganern und Vegetariern

Hinweis: Neben einer kurzfristig erhöhten Leistungskraft der Muskeln beim Sport hat L-Carnitin noch einen weiteren Einfluss auf den Körper. So kann es sowohl die Durchblutung als auch die Atmung bei Sportlern deutlich verbessern.

Wie macht sich ein Mangel bemerkbar?

Es ist durchaus möglich, dass Menschen unter einem L-Carnitin-Mangel leiden können. Meist wird dies jedoch relativ schnell festgestellt. Betroffene sind schnell erschöpft und müde. Der Körper hat nicht mehr genug Energie. Ein Auslöser für einen Mangel kann erhöhter Stress sein. Wenn ein Mensch unter Stress steht, dann werden die Aminosäuren Methionin sowie Lysin eingesetzt, um die Stresshormone zu reduzieren. Es bleiben nicht mehr ausreichend Aminosäuren für die Bildung von L-Carnitin übrig. Einige Menschen leiden auch an einem primären Mangel. In diesem Fall ist der Mangel vererbt.

Lebensmittel mit einem Gehalt an L-Carnitin

Einige Lebensmittel enthalten besonders viel L-Carnitin, dazu gehören Fleisch sowie Fisch. Vor allem Fleisch vom Schwein sowie vom Rind haben einen hohen Gehalt. Auf eine Menge von 100g können bis zu 70g vorkommen. Zudem befindet es sich in einigen Sorten an Obst und Gemüse. Hier liegen jedoch nur sehr geringe Mengen vor, die vom Körper teilweise gar nicht aufgenommen werden. Oft weist daher das Blutbild von einem Vegetarier einen Mangel auf.

L-Carnitin Einnahme

Das L-Carnitin kann optimal wirken, wenn der Körper nach der Einnahme Leistung erbringen muss. Daher wird empfohlen, es vor dem Sport einzunehmen. Es sollte zwischen der Einnahme und der Trainingseinheit ein Zeitraum von einer halben Stunde liegen. Auch an Tagen ohne Training wird es weiter eingenommen. Hier liegt der optimale Zeitpunkt vor der Bettruhe. Eine regelmäßige Einnahme zwischen 1g und 2g pro Tag wird empfohlen. Dies gilt jedoch nur dann, wenn das L-Carnitin zur Steigerung der Leistung eingenommen wird. Dient es als Medikament im medizinischen Bereich, so ist hier eine Absprache mit dem Arzt notwendig.

Nebenwirkungen

Bei L-Carnitin handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das sehr gut vom Körper verarbeitet werden kann. Es sind keine Nebenwirkungen bei einer Einnahme in Form von Kapseln, Pulver oder Liquid bekannt. Falls versehentlich zu viel eingenommen wird, so scheidet der Körper dieses wieder aus, ohne es zu verarbeiten.

Wo kann L-Carnitin gekauft werden?

Das Nahrungsergänzungsmittel gibt es frei verkäuflich in den Apotheken sowie in Online-Shops. Es lohnt sich, einen Preisvergleich durchzuführen, bevor sich für ein Nahrungsergänzungsmittel entschieden wird.

Erfahrungen

Der körpereigene Stoff L-Carnitin beschäftigt die Menschen. Gerade Sportler sind sich darüber bewusst, dass es durchaus möglich ist damit die Leistung zu steigern. Dennoch ist es durchaus interessant, einen Blick auf die Erfahrungen zu werfen, die gemacht wurden.

  • Studien: mehr als 9.000 Studien weltweit beschäftigen sich mit L-Carnitin. Hier wird differenziert zwischen der Wirkung auf den Muskelaufbau, die Leistungssteigerung, die Fettverbrennung sowie die medizinische Wirkung. So haben mehr als 40 Studien einen Nachweis darüber erbracht, dass L-Carnitin die Leistung beim Sport deutlich steigern kann. Ein interessanter Aspekt: Eine Studie der Universität von Basel zeigt bei Radfahrern eine Leistungssteigerung in Höhe von bis zu 19% bei einer regelmäßigen Einnahme.
  • Testberichte: vor allem Nahrungsergänzungsmittel, die L-Carnitin enthalten, werden häufig in Tests überprüft. Hier wird deutlich, dass die Wirkung abhängig von einer regelmäßigen Einnahme ist. Gut schneiden vor allem Nahrungsergänzungsmittel ab, die keine weiteren Zusatzstoffe enthalten.
  • Kunden: der Grundtenor bei den Erfahrungen der Anwender ist gleich. Die meisten Anwender sind zufrieden mit der Steigerung der Leistung oder auch der Fettverbrennung, die durch eine zusätzliche Einnahme von L-Carnitin hervorgerufen wird.

Die beliebtesten Hersteller von L-Carnitin

Der Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln mit L-Carnitin wird einfach online über den Shop erledigt. Es kann dabei nicht schaden, sich über die verschiedenen Hersteller zu informieren.

HerstellerBesonderheiten
Best Body NutritionBest Body Nutrition ist ein Unternehmen, da aus der Leidenschaft für den Sport entstanden ist. Daher zielt das Leitbild auch darauf ab, Kunden stark zu machen und mit stets neuen und innovativen Produkten für ein erhöhtes Wohlbefinden zu sorgen. Dazu kommt, dass Best Body Nutrition für eine hervorragende Qualität bei den Produkten steht.
MultipowerMultipower wurde bereits im Jahr 1977 gegründet und kann damit auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Der Hersteller hat seinen Fokus sowohl auf die Entwicklung als auch auf die Herstellung von Sportsfood gelegt. Es handelt sich um ein deutsches Unternehmen, das vor allem im Bereich der Bodybuilding-Szene sehr bekannt geworden ist. Heute gilt Multipower als einer der bekanntesten Produzenten für Sportsfood in ganz Europa.
Body AttackAuch bei Body Attack handelt es sich um ein deutsches Unternehmen. Es wurde bereits 1994 in Hamburg gegründet und hat bis heute seinen Hauptsitz in der Hansestadt. Sowohl bei Spitzensportlern als auch bei Leistungssportlern sind die Produkte beliebt. Der Hersteller macht sich einen Namen durch seine Produktvielfalt sowie durch die hohe Qualität der angebotenen Produkte.
PowerbarPowerbar ist ein Unternehmen mit einer durchaus langen Geschichte, schließlich wurde die Firma bereits 1983 gegründet. Die Basis für die Entstehung des Unternehmens wurde in Kanada gelegt. Hier brach ein Ausdauersportler vor dem Ziel zusammen, da ihm die Energie fehlte. Nach diesem Zusammenbruch gründete er das Unternehmen und forschte für eine optimale Energieversorgung. Heute gehört Powerbar zu Nestlé.
WiederMehr als 70 Jahre hat das Unternehmen Weider inzwischen Erfahrung im Bereich der Sporternährung sowie der effektiven Nahrungsergänzung. Damit gilt der Hersteller als einer der Pioniere in diesem Bereich. In Mittelpunkt stehen bei der Entwicklung und der Herstellung der Produkte die Bedürfnisse der Sportler.

3 beliebte L-Carnitin Produkte

Es gibt eine Vielzahl an Nahrungsergänzungsmitteln mit L-Carnitin, einige davon sind jedoch ganz besonders beliebt bei den Nutzern. Hier sind die drei beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel auf einen Blick.

1. BodyWorldGroup Premium L-Carnitine 2000

(117 Rezensionen)
1. BodyWorldGroup Premium L-Carnitine 2000

Die Kapseln werden in Deutschland gefertigt und erhalten pro Stück 500mg L-Carnitin, das nicht aus Schweinefleisch gewonnen wird. Durch den Hersteller wird empfohlen, pro Tag zwei Kapseln rund 20 Minuten vor der Trainingseinheit einzunehmen.

Amazon.de
8,90
inkl 19% MwSt

2. Best Body Nutrition L-Carnitin Liquid mit Carnipure

(55 Rezensionen)
2. Best Body Nutrition L-Carnitin Liquid mit Carnipure

Bei diesem Nahrungsergänzungsmittel handelt es sich um ein Liquid, das direkt trinkfertig ist und eingenommen werden kann. Enthalten sind pro Flasche 1000mg reines L-Carnitin. Auf die Zugabe von D-Carnitin wird verzichtet. Das Liquid ist mit einem ansprechenden Limettengeschmack versehen.

Amazon.de
16,72
inkl 19% MwSt

3. Body Attack L-Carnitine Liquid 2000 Cherry

(51 Rezensionen)
3. Body Attack L-Carnitine Liquid 2000 Cherry

Auch dieses Produkt ist ein Liquid, allerdings ist es mit Kirschgeschmack versehen. Hier sind in der Flasche 2000mg L-Carnitin in der Flasche vorhanden. Zudem ist das Nahrungsergänzungsmittel zusätzlich mit Vitamin C angereichert. Eine Portion hat eine Größe von 20ml.

Amazon.de
19,29
inkl 19% MwSt

Inhaltsverzeichnis

nach oben